Freitag, 1. April 2011

Filmtipp- Ich bin Nummer Vier

Ich war heute Abend im Kino und habe "Ich bin Nummer Vier" geguckt und der Film ist echt super! Ich fand schon das Buch dazu klasse, es war echt gut geschrieben, und obwohl der Film schon etwas von der normalen Geschichte abweicht (So wie die meisten Filme, die auf Büchern basieren) hat er mir echt gut gefallen.
Habt ihr den Film gesehen? Oder vielleicht das Buch gelesen? Wie ist eure Meinung dazu?
Hier nochmal Bilder vom Buchcover und von Filmplakat:


Und die Inhaltsangabe (vom Buch) poste ich euch auch nochmal:
Wir sehen aus wie ihr. Wir reden wie ihr. Aber wir sind nicht wie ihr. Wir haben Kräfte jenseits eurer Vorstellungskraft. Wir sind stärker und schneller als alles, was ihr je gesehen habt. Wir wollten eins werden und den Feind bekämpfen. Aber sie haben uns gefunden. Nun sind wir auf der Flucht. Wir leben unter euch, ohne dass ihr es bemerkt. Aber sie wissen es.
Neun außerirdische Teenager fliehen auf die Erde, nachdem ihr Heimatplanet Lorien von einem schrecklichen Feind zerstört wurde. Auf der Erde tarnen sie sich als High School-Schüler, immer auf der Flucht. John Smith ist das nächste Opfer. Und dann verliebt sich Nummer Vier... 


Und hier der Filmtrailer:



Ich kann euch sowohl das Buch als auch den Film nur empfehlen. Eigentlich ist alles mit dabei: Liebe, Freundschaft, Action und Kämpfe...und der Hauptdarsteller (Alex Pettyfer) sieht auch nicht schlecht auch ;)
Auch wenn ihr sonst nicht so auf Alien Filme steht: Dieser hier ist es aufjedenfall wert, gesehen zu werden.

Und, was denkt ihr? :)

Kommentare:

  1. Hmmm for some reason only half the post can be seen. I tried reloading but still same.

    cheap cialis

    AntwortenLöschen
  2. Hm, I don't know why. I am able to see the whole post :/

    AntwortenLöschen