Samstag, 5. Februar 2011

My answers!

Ich habe in meinem letzten Post einige Fragen gestellt, die sogar von ein paar beantwortet wurden. Danke erstmal an euch :)
Ich dachte mir, dass ich dann jetzt auch meine eigenen Antworten posten könnte, also los gehts:

Hättest du es dir vor deiner Geburt aussuchen können, was hättest du gewählt: Mann oder Frau? 
- Ich glaube, dass ich Mann gesagt hätte, weil Männer es in vielen Dingen einfach viel einfacher haben als Frauen. Heutzutage geht es bei uns ja eigentlich, aber noch vor ein paar Jahren oder Jahrzehnten, wäre es bestimmt von Vorteil gewesen, ein Mann zu sein. Nichtsdestotrotz bin ich natürlich froh, dass ich keiner bin ;)

Wie viel müsste man dir dafür zahlen, dass du dir ein Glatze schneiden lässt? 
- Ich würde mir glaub ich nieeeemals eine Glatze schneiden lassen, ausser ich wäre wirklich in richtig großer Not und bräuchte das Geld unbedingt um mich und meine Familie zu ernähren. Sonst auf keinen Fall.

Für wie viel Geld würdest du deinen Geruchssinn verkaufen?
-Meinen Geruchssinn würde ich garnicht verkaufen, weil ich finde, dass sowas nicht käuflich ist. Das gehört für mich einfach zur Lebensqualität und auch teilweise zum Glück und Geld kann sowas nicht ersetzen.
Könntest du jemanden töten, wenn es von Nöten wäre?
- Im Prinzip schon, wenn ich mich selbst oder jemanden, der mir wichtig ist schützen müsste. Es kommt aber auch auf die Person an, die ich töten soll. Manche Menschen kann man einfach nichts antun, egal was sie einem angetan haben. Bei einem Fremden oder jemanden, den man nicht mag, würde ichs aber tun.

Wenn du für den Rest deines Lebens nur eine der folgenden Fähigkeiten behalten könnstest, würdest du denn lieber das Reden oder das Hören nehmen? 
- Ich würde das Hören nehmen, weil ich sonst viel mehr vermissen würde. Wenn ich nicht reden kann, kann ich mich wenigstens durch Schreiben oder ähnlichem bemerkbar machen, aber wenn ich kein Gehör mehr hätte, könnte ich nie wieder Musik hören, oder die Stimmen von geliebten Leuten oder einfach Geräusche, die so alltäglich sind. Das Reden erscheint mir im Vergleich einfach nicht so wichtig.



Wie würdest du dich selber nennen, wenn du könntest? 
- Das ist natürlich schwer, wenn man an seinem Namen gewöhnt ist. Ich könnte mir einen anderen Namen bei mir garnicht vorstellen. Aber es gibt ein paar Namen, die ich selbst sehr schön finde, zum Beispiel Emma, Anastasia, Liliana, Marie, Alice, Claire, Sofia, Zoe, Clementine, Emily und noch viele weitere, die mir jetzt nicht einfallen. Vorallem englische und französische Namen gefallen mir sehr, aber in Deutschland muss man auch aufpassen, dass es nicht "asi" klingt. 

Welchen Sinn würdest du gerne 10-mal stärker haben, als er jetzt schon ist? 
- Ich glaube, ich würde das Sehen nehmen, weil es viele Vorteile und kaum Nachteile hat. Wenn man z.B. gut riecht, dann gibts natürlich auch Dinge, die man nicht unbedingt riechen will und die schon normal genug stinken, ohne dass man es 10fach verstärkt. Genauso mit dem Hören- Wenn man zB. einschlafen will und nur den Verkehr hört. Das Schmecken wäre vielleicht auch noch ganz annehmbar. Und das Fühlen wäre zwar auch toll, aber man ist natürlich viel schmerzempfindlicher. Also würde ich das Sehen nehmen.
So, das wars auch schon. Was denkt ihr? Könnt ihr die Antworten nachvollziehen? Macht doch mit :)




1 Kommentar:

  1. Ich hab mitgemacht.
    Wenn du magst, schau mal vorbei!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen