Dienstag, 4. Januar 2011

Make up Favoriten- Lippen

Ich wollte euch  meine Favoriten in Sachen Make up vorstellen. Also die Produkte, die ich gerne trage, die mir gefallen und die ich nachkaufen würde. Heute fange ich mit Lippenprodukten an.


Blistex Med Plus ist meine Lieblingslippenpflege. Schon nach Sekunden werden meine Lippen weicher und fühlen sich besser an. Ich kann es euch wirklich nur empfehlen, es ist besser als jede Lippenpflege, die ich je ausprobiert habe.

 "Spell Bound" von Nyx ist einer meiner Lieblingslippenstifte. Die Farbe würde ich als ein sehr pinkstichiges Rot beschreiben. Ich tupfe den Lippenstift gerne nur leicht auf den Lippen auf, damit sie nur einen Hauch Farbe haben. Da ich finde, dass klassisches Rot mir nicht steht, ist das eine gute Alternative für mich.


Ein weiterer Lippenstift von Nyx, der mir sehr gefällt ist die Farbe "Paris". Ein rosa-pinker Lippenstift, der auch sehr alltagstauglich ist, wenn man ihn nur auftupft. Abends kann man ihn auch etwas kräftiger auftragen. So oder so, ich finde die Farbe sehr schön.




                                              


Der Lippenstift "Gentle Nude" von  Catrice ist meine liebste Alltagsfarbe.
Es ist eine nude-rosane Farbe, die wohl jedem steht. Abgesehen von der schönen Farbe, pflegt der Lippenstift die Lippen auch, und trocknet nicht aus. Wenn ich mal Lippenstift in der Schule trage, dann meistens diesen hier.



Ich trage auch sehr gerne den Perfect Stay Liptint von Astor . Eine meiner Liebsten Farben ist "Nude Sweetness". Ebenfalls eine alltagstaugliche Farbe.
Was mir an diesen Liptints gut gefällt ist, dass man die Farbe sehr präzise auftragen kann. Besonders bei dunkleren oder knalligeren Farben, wo man jeden kleinen Fehler sofort sieht, ist dies sehr praktisch. Ausserdem halten die Farben auch sehr gut. Das Einzige, was mich daran stört ist, dass die Stifte sich ziemlich schnell abnutzen.



Eigentlich trage ich nicht soo gerne Lipgloss, aber der Astor Prismatic-Volume and shine ist einer, den ich gerne mag. Ich habe ihn in der Farbe "Sugarbabe Candy", welches wie ein pink aussieht, aber auf den Lippen keine Farbe abgibt. Er ist ziemlich dursichtig, verleiht dafür aber einen tollen Glanz ohne zu kleben. Auserdem hat er einen angenehmen Geschmack und Geruch. Ich trage ihn auch gerne über Lippenstife, damit sie etwas mehr scheinen.




Okay, das wars dann auch schon mit meinen liebsten Lippenprodukten. Wie siehts bei euch aus? Habt ihr vielleicht noch Tipps?
Ich wünsche euch jedenfalls noch einen schönen Tag und mache demnächst weiter mit dieser kleinen "Favoriten-Serie" :)

Kommentare:

  1. Das Blistex verwende ich auch regelmäßig. Das ist au´ch mein absoluter Favorit in Punkto Lippenpflege.

    Mein Geheimtip für alle denen Lippenstift zu kräftig ist und Gloss zu glossig ;)

    Burt´s Bees Lipgloss, die Farben sind so toll, man kann sie auch blind auftragen.

    Das einzig Doofe: ich kann mich imme rnicht zwischen den Farben entscheiden^^

    AntwortenLöschen
  2. Die Burt's Bees Lipglosse hören sich ja gut an. Wo kaufst du die? :))

    AntwortenLöschen
  3. Zalando.de ;)

    sind immerhin portofrei.

    AntwortenLöschen
  4. ja, da bin ich grad bei google auch drauf gestoßen :) Danke für den tipp, ich denke ich bestell mir demnächst einen und schreib dann auch wie er mir gefällt...welche farben hast du denn und kannst du empfehlen? Ich kann mich nicht zwischen Fig und Rhubarb entscheiden ;)

    AntwortenLöschen
  5. Sorry, dass ich noch nicht geantwortet habe, ich war am Überlegen dir ein Foto davon zu schicken, nun beschreib ichs doch lieber ;)

    Achja eines noch zu den Glossen, sie schmecken mMn etwas nach Pfefferminz, man darf da keine Abneigung gegen haben ;)

    Weiß nicht, ob du den typischen Burts Bees Geruch kennst? (der Geruch ist ja eher zitronig, aber die schmecken halt nach Pfefferminz).

    Also auf meinem Handrücken ist Fig deutlich dunkler als Rhubarb. Rhubarb würde ich als weinrot bezeichnen.

    Caramel ist das schwächere Pendant zu Fig und Peony zu Rhuarb. (Caramel und Fig haben etwas rotbräunliches in sich, ganz schwach aber nur)

    Hoffe das hilft dir nun weiter ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen